VITAMED Sport- und Gesundheitszentrum - Krohnstieg 41-43 | 22415 Hamburg | Tel: 040 / 533 203 70

  • Hygienemaßnahmen
  • Jobs
  • Öffnungszeiten
    Öffnungszeiten
    Montag 08:00 - 22:00 Uhr
    Dienstag 07:00 - 21:00 Uhr
    Mittwoch 08:00 - 22:00 Uhr
    Donnerstag 07:00 - 22:00 Uhr
    Freitag 08:00 - 21:00 Uhr
    Samstag 09:00 - 17:00 Uhr
    Sonntag 09:00 - 17:00 Uhr
  • Kontakt
REHAMED
Dr. med Otmar Slatosch

Probetraining

  • VITAMED Sport- und Gesundheitszentrum
  • Krohnstieg 41-43
  • 22415 Hamburg

Jetzt Termin vereinbaren
040 / 533 203 70

Aktuelles

Inhaberwechsel

Inhaberwechsel

Christos Georgoulopoulos ist seit dem 1. August als neuer Betreiber des Vitamed tätig. Gemeinsam mit seinem Team möchte er den Mitgliedern ausgezeichnete Trainingsbedingungen und vollumfänglichen Service bieten. Schon seit mehr als 30 Jahren begeistert er Menschen für Bewegung und gesundheitsorientiertes Fitnesstraining. Dabei steht eine intensive und individuelle Trainingsbegleitung mit ganzheitlichem Ansatz in den drei Medifit Studios in Reinbek, Glinde und Wentorf und künftig im Vitamed an allererster Stelle.

Wofür steht das Vitamed?
Christos Georgoulopoulos: Das Vitamed steht für ein ganzheitliches und effektives Training im Einklang mit Körper, Geist und Seele. Dabei dreht sich alles um das Wohlergehen unserer Mitglieder, unserer Mitarbeiter*innen und unserer Umwelt. Das Leitbild: Unsere Mitglieder dabei zu unterstützen, kompetent und mit viel Freude in einer tollen Atmosphäre ihre Ziel zu erreichen.

Was gefällt Ihnen besonders am Vitamed?
Besonders beeindruckt mich das hochprofessionelle sympathische Trainerteam, das sehr viel Wert auf individuelle Betreuung legt, sowie die angenehme familiäre Atmosphäre und der hervorragende Service.
Beim Vitamed stimmt einfach das Gesamtbild: die perfekte Lage des Studios im Krohnstieg Center, die hochwertige Geräteausstattung und das tolle Design der Einrichtung, der Wellnessbereich und die Dachterrasse mit wunderschönem Weitblick!

Was ändert sich durch den Inhaberwechsel im Vitamed?
Alles, was gut ist, werden wir versuchen, noch besser zu machen. In erster Linie geht es uns darum, den Wohlfühlcharakter im Studio noch weiter zu steigern, das bedeutet beispielsweise das Trainingskonzept und die Betreuung der Mitglieder zu optimieren, einige Trainingsbereiche mit innovativen Geräten zu versehen, den Kursbereich auszubauen und den Service und das Angebot für die Kund*innen zu erweitern z.B.: durch kostenlosen Kaffee und Tee.

Wer ist im Vitamed willkommen?
Menschen jeden Alters, die kompetent angeleitet, sicher und mit viel Freude und Motivaton in einer einzigartigen Atmosphäre ihre Trainingsziele erreichen wollen, sind bei uns herzlich willkommen. Auch wer unter Einschränkungen am Bewegungsapparat leidet, ist bei uns gern gesehen. Denn durch die Qualifikation unseres Teams von Sportwissenschaftler*innen, Physiotherapeut*innen und ausgebildeten Fitnesstrainer*innen sind wir darauf spezialisiert zu helfen.

Was hat Sie vor mehr als 30 Jahren auf die Idee gebracht, das erste Medifit-Studio zu eröffnen?
Die Idee entstand durch meine Tätigkeit als Sportphysiotherapeut. Da vor 30 Jahren meiner Ansicht nach in den damaligen Fitness-Studios der gesundheitliche Ansatz gefehlt hat und es mir schon immer wichtig war, den Menschen durch Bewegung sowohl präventiv aber auch im Fall von Beschwerdebildern ein Bewusstsein für Gesundheit und ein gutes Körpergefühl zu vermitteln, suchte ich nach einer Lösung, gesundheitsorientiertes Training anzubieten.

Was genau unterscheidet Sie auch heute noch von den Mitbewerbern?
An erster Stelle stehen die hochqualifizierten Mitarbeiter*innen, die unsere Mitglieder mit Rat und Tat dabei unterstützen, ihre Ziele zu erreichen. Außerdem hebt uns unser Betreuungskonzept, welches aus einem Startpaket mit individuellen 1:1-Terminen, ganzheitlichen Fitness-Checks, regelmäßigen Re-Checks und individuellen Trainingsplänen besteht, deutlich von anderen Anbietern ab. Besonders wichtig sind auch unsere innovativen und ganzheitlichen Trainingssysteme, die für alle Altersgruppen und Fitness-Levels geeignet sind. Unsere Mitglieder schätzen aber auch die familiäre Atmosphäre, die persönliche Betreuung, das moderne Ambiente und das angenehme Publikum.
Wir können nur erfolgreich sein, wenn die Mitglieder sich wohl und gut aufgehoben fühlen, daher sind wir immer bestrebt, unsere Standorte regelmäßig zu modernisieren, unsere Mitarbeiter*innen weiterzubilden und die neuesten Trainingssysteme anzubieten.

Ihre persönlichen Tipps für einen aktiven Alltag?
Gesunder Schlaf, ausgewogene Ernährung, viel Bewegung.

Was unternehmen Sie, um selbst gesund und fit zu bleiben?
Regelmäßiges Training in unseren Fitnessstudios, joggen, viel mit der Familie unternehmen. Alles, was ich tue, gehe mit Leidenschaft und Freude an.


« zurück